Diese Preise sind gültig für Restplätze in der angegebenen Zeit.
Wenn Ihr Aufenthalt weder einen Freitag- noch einen Samstagabend beinhaltet.
05.11.2019

Sanfter Urlaub im Schnee

Nachhaltigkeit im Winterurlaub

Ein großes Thema in der heutigen Zeit ist bei vielen Menschen Nachhaltigkeit. Auch wir im Hotel Forster’s Naturresort sind dieser Meinung und möchten bewusst auf unsere Natur und Umwelt achten, und mit Ihr besser umgehen. Damit auch Sie diesen Winter, bei Ihrem Urlaub den Schnee im Stubaital genießen können und dabei noch ein gutes Gewissen in Sachen Umwelt und Natur haben, haben wir 4 Tipps für Sie.

 

1. Das richtige Gebiet
Wählen Sie ein Schneesicheres Gebiet – sowie unser Stubaital, denn wer im Einklang mit der Natur Schneespaß erleben möchte, sollte dort Urlaub machen, wo möglichst viel Naturschnee liegt und wenig Schneekanonen zum Einsatz kommen.

 

2. Nachhaltige Abwechslung
Welche Aktivitäten kann man im Winter unternehmen, die die Natur nicht verändert oder negativ beeinträchtigt? Wir haben die Antwort für Sie. Beim Wandern im Schnee und anschließender Rodelpartie mit der ganzen Familie oder auf Schneeschuhen durch die verschneite Landschaft können sie die Natur von einer ganz anderen und vor allem nachhaltigen Seite entdecken. Eine unterhaltsame Abwechslung bietet auch das Langlaufen sowie Skitourengehen.

 

3. Nachhaltige Anreise
Eines der beliebtesten Anreisemittel ist unser Auto, es ist bequem und gerade für einen Winterurlaub hat man doch immer einiges an Gepäck. Aber haben Sie schon mal an eine umweltschonende Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gedacht? – Die Natur wird es Ihnen nämlich danken! Gerne holen wir Sie mit unseren Shuttle vom Zug- oder Busbahnhof ab. Mit den öffentlichen Verkehrsmittel kommen Sie stressfrei und bequem von A bis Z, sowie auch zu den Skigebieten.

 

4. Nachhaltige und ökologische Unterkunft
Eine intakte Natur auch für unsere Nachkommen zu erhalten, das liegt uns am Herzen. Deshalb beziehen wir die gesamte Energie, die wir zum Betreiben unseres Naturhotels in Tirol benötigen, mithilfe modernster Technik (wie etwa Grundwasserwärmepumpen, Wärmetauschern, Abwärmenutzung oder Verbrauchsstromüberwachung) zu 100 % von der Tiroler Wasserkraft AG. Somit stammen unschlagbare 95 % unseres Energiebedarfs aus CO2-freien, erneuerbaren und atomstromfreien Quellen. Eine optimierte Mülltrennung ist für uns ebenso eine Selbstverständlichkeit wie die Verwendung von ökologisch wertvollen Materialen. Wir verwenden saisonale und regionale Produkte und traditionelle Schmankerln, die in einem Radius von 50 Kilometern rund um das Hotel Forster’s Naturresort hergestellt werden und typisch sind für diese Region. Aus diesen und vielen anderen Gründen wurde uns das begehrte österreichische und europäische Umweltzeichen Ecolabel verliehen. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

Sommerträume

Endlich ist es soweit: Am 29. Mai öffnen wir wieder für Sie!

Mit Leichtigkeit Ihren Traumurlaub buchen. Für sorgenfreie Vorfreude, haben wir eine allumfassende Informationsseite für Sie erstellt und unsere Stornobedingungen, auf die aktuelle Situation angepasst.